Rechtsanwalt für Kryptowährungen und Kryptowertpapiere

In der Welt der Kryptowährungen und Kryptowertpapiere hat sich insbesondere in den letzten Jahren ein beeindruckender Wandel vollzogen. Nicht nur haben sich Kryptowährungen als eine mögliche Alternative zum herkömmlichen Geldsystem und als neue Asset-Klasse entwickelt. Die Krypto-Welt wurde auch bereichert um neuartige Anwendungsfelder durch die Blockchain-Technologie im Allgemeinen sowie eine Vielzahl von Innovationen wie dezentrale Anwendungen, bis hin zu dezentralen Handelsplätzen, Non-Fungible Tokens (NFT) und Kryptowertpapiere, um einige zu nennen.

Anbieter von Finanzdienstleistungen, Handelsplatzbetreiber und Emittenten sehen sich auch im Bereich von Kryptowährungen und Kryptowertpapiere mit diversen rechtlichen Herausforderungen konfrontiert. Je nach Geschäftsmodell haben diese einen Impact auf diverse Rechtsgebieten, insbesondere dem Finanzaufsichtsrecht, Prospektrecht, Immobilienrecht, Zivilrecht und Steuerrecht. Aus rechtsanwaltlicher Sicht geht es darum, Rechtsrisiken zu minimieren und flankierend den Erfolg des Geschäftsmodells, auch in der Kommunikation mit der Finanzaufsicht, zu fördern.

Die Anwaltskanzlei hat in den vergangenen Jahren diverse Krypto-Projekte erfolgreich begleitet. Auf KRONSTEYN vertrauen börsennotierte und mittelständische Unternehmen, Banken und Finanzdienstleister sowie Fondsinitiatoren und -vermittler.

 

Kompetenzbereiche

Kronsteyn verfügt über eine umfassende Expertise in der rechtlichen Konzeptionierung und Umsetzung von Krypto-Projekten in den folgenden Bereichen:

  • Handel von Kryptowerten im Eigenhandel und für Kunden

  • Betrieb von Krypto-Marktplätzen

  • Bereitstellung von von Handelsdaten

  • Kryptoverwahrung

  • Abwicklung von Geschäften über Kryptowerte

  • Emission und Vermittlung von Kryptowertpapieren

Leistungsspektrum

Das Leistungsspektrum von KRONSTEYN umfasst im Bereich von Kryptowährungen und Kryptowertpapiere unter anderem:

  • Erstellung von AGB und anderen Vertragsdokumenten

  • Erstellung und Review von compliancerelevanten internen Dokumentationen

  • Geldwäschrechtliche Planung und Dokumentationserstellung

  • Beantragung aufsichtsrechtlicher Erlaubnisse nach KWG oder WpIG

  • Umsetzung zahlungsdiensterechtlicher Anforderungen nach ZAG und BGB

  • Begutachtung von komplexen Rechtsfragen

  • Umsetzung der Anforderungen an Datenschutz und IT-Sicherheit